Veranstaltungen Rückblick

Freitag, 18.09.2015

Unternehmensnachfolge - Ist schon Zeit?

18.09.2015

Kameha Grand Hotel, Am Bonner Bogen 1, Bonn

Zusammen mit Fromm - Kanzlei für Unternehmens- und Steuerrecht und Bette Westenberger Brink Rechtsanwälte laden wir zu einer Schiffstour ein:
Ein Seminar für vorausschauende Unternehmer zu möglichen Strukturen und einer optimierten Ausgestaltung der Unternehmensübergabe an geeignete interne oder externe Nachfolger.
Prof. Sigmund Gottlieb interviewt Kent Hahne und Tobias Hahn.
Ein Zwischenstopp im alten Hotel Rheingold Bellevue sowie eine Panel-Diskusison mit Dr. Michael Fromm und Dr. Andreas Fromm runden das Programm ab.
Anschließend folgt ein Abendessen im Kameha mit allen Gästen und Referenten.

Weiterlesen …

Donnerstag, 11.06.2015

Charity-Veranstaltung zum Projekt "Frauenförderung in Indien"

11.06.2015

Maximilianeum München

Verehrte Damen und Herren,
herzlich laden wir Sie zu unserer Benefiz-Veranstaltung in den Steinernen Saal des Maximilianeums, Bayerischer Landtag, ein.
Genießen Sie mit allen Sinnen die vielfältigen Facetten Indiens:
kulinarisch, spirituell-exotisch, bezaubernd und erfahren Sie zugleich von den Lebenswirklichkeiten indischer Frauen.
Wie immer steht bei uns der gute Zweck mit großer Benefiz-Tombola im Vordergrund.
Im Eintrittspreis von 75 Euro sind Buffet, Getränke sowie Abendprogramm enthalten.

Wir laden zusammen mit missio und Club der guten Hoffnung ein.

Weiterlesen …

Mittwoch, 29.04.2015

Gemeinschaftsveranstaltung "Welche Werte braucht die Wirtschaft?"

29.04.2015

Insel Mainau

Langfristige Erfolge der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Zusammenarbeit sind nur gesichert, wenn sie nachhaltig generiert werden. Besonders effizient ist die wirtschaftliche Zusammenarbeit, wenn das nachhaltige Handeln glaubwürdig umgesetzt und transparent gemacht wird. Dies sind wesentliche Wertefaktoren; sie schaffen Vertrauen und fördern die Akzeptanz. Über Ethik in den Unternehmen und die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz diskutieren unter der Leitung von
Herrn Prof. Sigmund Gottlieb, Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens: 
Dr. Hubertine Underberg-Ruder, Prof. Dr. Dr. Johannes Wallacher, Martin Böschen
Zu dieser Gemeinschaftsveranstaltung lädt auch TEXAID, WCR und der SBWK ein.

Weiterlesen …

Freitag, 27.03.2015

BdW-echt nachhaltig - Berwanger Gespräche

27.03.2015–28.03.2015

Singer Sporthotel & SPA - Berwang/Tirol

Nach unserer erfolgreichen Senatsveranstaltung im März 2014 in Berwang laden wir Sie
auch in diesem Jahr wieder in den idyllischen Ort am Fuße der Zugspitze ein.
Zu unserem diesjährigen Berwanger Gespräch dürfen wir herzlich begrüßen:
Hartmut Lindner, Dipl. Designer, Marketing Kfm. und Geschäftsführer der Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG; befragt von Prof. Sigmund Gottlieb zum Thema "„Brandt steht für Bekömmlichkeit. Zwieback für Gesund werden. Und stehen 16 Stunden Backen für Nachhaltigkeit?“
und
Dr. Christian Geßner, ZNU, Zentrum für nachhaltige Unternehmensführung mit dem Thema „Inwieweit kann und sollte ich Nachhaltigkeit messen?“

Weiterlesen …

Dienstag, 03.03.2015

Gemeinschaftsveranstaltung - Der Mensch im "Fadenkreuz" von Compliance

03.03.2015

Bene GmbH, The Squaire 13, Am Flughafen, 60549 Frankfurt am Main

Mit dieser Gemeinschaftsveranstaltung - mit der bene AG und dem WCR - wollen wir Ihnen aufzeigen, wie Compliance als integraler und gelebter Bestandteil eines jeden Geschäftskreislaufes verankert und in der Unternehmens- und Raumkultur zu einem nachhaltigen Wettbewerbsvorteil wird.
Das Thema „Compliance“ ist für Unternehmer, Aufsichtsräte, Mitarbeiter sowie ihre Unternehmen nicht mehr aus dem beruflichen Alltag wegzudenken. Compliance-Vorfälle und Krisen haben (Hoch-)Konjunktur und bergen neben dem juristischen (und „bezifferbaren“) Risiko eine hohe Gefahr von Reputationsverlust. Dies gilt gleichermaßen für das Unternehmen und die Menschen im und hinter dem Unternehmen - bedingt auch durch eine mediale Berichterstattung mit oft ungewollter Eigendynamik und dem zunehmenden Rückgang der Beisshemmung gegenüber Gesellschaftsorganen wie Vorständen und Aufsichtsräten.

Weiterlesen …

Donnerstag, 05.02.2015

Unternehmer tagen zum Thema „Herausforderungen des Generationswechsels“

05.02.2015

Konferenzzentrum Rubenbauer, Raum Gleis 21, Im Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 2, 80335 München

Nach Begrüßung durch Prof. Dr. Thomas Zinser folgen Vorträge und Erfahrungsberichte von Karlheinz Reindl, Geschäftsführer der Josef Rubenbauer GmbH & Co. KG und von Albert Schweiger und Dr. Christoph Schweiger, Geschäftsführer der A. Schweiger GmbH.

Anschließend können sich die Gäste zu verschiedenen Round-tables begeben um sich in den verschiedenen Themenschwerpunkten Strategie - Finanzierung - Recht - Steuer von Experten informieren zu lassen.

Weiterlesen …

Samstag, 24.01.2015

Hofburg-Ball der Wiener Wirtschaft

24.01.2015

Wien, Hofburg

Wir konnten -  wie in diesem Jahr auch - Logenplätze direkt an der Tanzfläche - an Tischen für acht Personen reservieren.

Weiterlesen …

Mittwoch, 14.01.2015

Gemeinschaftsveranstaltung - Chancen und Risiken im euro-asiatischen Wirtschaftsraum

14.01.2015

Deutsche Bank AG, Atrium, Charlottenstraße 37-38, 10117 Berlin

Zusammen mit dem Wirtschaftsclub Russland (WCR) laden wir für die Auftaktveranstaltung im neuen Jahr nach Berlin ein.

Nach dem Besuch des Bundeskanzleramtes geht es in das Atrium der Deutschen Bank, wo wir der spannenden Diskussion und Fragerunde mit Prof. Sigmund Gottlieb und den prominenten Gästen - Geschäftsführern aus Russland und Politikern aus Deutschland - teilhaben werden.

Weiterlesen …

Mittwoch, 26.11.2014

Hidden Champions - Kaut Bullinger

26.11.2014

Karwendelstraße 2, Taufkirchen/München

KAUT-BULLINGER hat sich in der über 200-jährigen Firmengeschichte unter dem Motto "der Tradition verpflichtet - die Zukunft gestaltend" zu Deutschlands größtem Papier-Büro-Schreibwaren Handels- und Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Das Vollsortiment an Büro- und EDV-Bedarf, Bürotechnik, CAD-Engineering, Zeichentechnik und Büromöbeln gepaart mit partnerschaftlichem Umgang, nachhaltigem Wachstum, umweltbewusstem Handeln und Service auf höchstem Niveau garantieren KAUT BULLINGER die Einhaltung der „sechs Grundsätze“ der Unternehmensphilosophie.

Freitag, 14.11.2014

Studio-Tour durch das Media City Atelier (MCA) GmbH

14.11.2014

Media City Leipzig

Nach einer Studiotour folgt eine Gesprächsrunde mit Dr. Heinz Spremberg und Uwe Geißler, Geschäftsführer der DREFA Media Holding GmbH.
Nach einem Abendbuffet geht es in die Life-Sendung "Unter Uns".

Weiterlesen …