Veranstaltungen Rückblick

Donnerstag, 05.02.2015

Unternehmer tagen zum Thema „Herausforderungen des Generationswechsels“

05.02.2015

Konferenzzentrum Rubenbauer, Raum Gleis 21, Im Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 2, 80335 München

Nach Begrüßung durch Prof. Dr. Thomas Zinser folgen Vorträge und Erfahrungsberichte von Karlheinz Reindl, Geschäftsführer der Josef Rubenbauer GmbH & Co. KG und von Albert Schweiger und Dr. Christoph Schweiger, Geschäftsführer der A. Schweiger GmbH.

Anschließend können sich die Gäste zu verschiedenen Round-tables begeben um sich in den verschiedenen Themenschwerpunkten Strategie - Finanzierung - Recht - Steuer von Experten informieren zu lassen.

Weiterlesen …

Samstag, 24.01.2015

Hofburg-Ball der Wiener Wirtschaft

24.01.2015

Wien, Hofburg

Wir konnten -  wie in diesem Jahr auch - Logenplätze direkt an der Tanzfläche - an Tischen für acht Personen reservieren.

Weiterlesen …

Mittwoch, 14.01.2015

Gemeinschaftsveranstaltung - Chancen und Risiken im euro-asiatischen Wirtschaftsraum

14.01.2015

Deutsche Bank AG, Atrium, Charlottenstraße 37-38, 10117 Berlin

Zusammen mit dem Wirtschaftsclub Russland (WCR) laden wir für die Auftaktveranstaltung im neuen Jahr nach Berlin ein.

Nach dem Besuch des Bundeskanzleramtes geht es in das Atrium der Deutschen Bank, wo wir der spannenden Diskussion und Fragerunde mit Prof. Sigmund Gottlieb und den prominenten Gästen - Geschäftsführern aus Russland und Politikern aus Deutschland - teilhaben werden.

Weiterlesen …

Mittwoch, 26.11.2014

Hidden Champions - Kaut Bullinger

26.11.2014

Karwendelstraße 2, Taufkirchen/München

KAUT-BULLINGER hat sich in der über 200-jährigen Firmengeschichte unter dem Motto "der Tradition verpflichtet - die Zukunft gestaltend" zu Deutschlands größtem Papier-Büro-Schreibwaren Handels- und Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Das Vollsortiment an Büro- und EDV-Bedarf, Bürotechnik, CAD-Engineering, Zeichentechnik und Büromöbeln gepaart mit partnerschaftlichem Umgang, nachhaltigem Wachstum, umweltbewusstem Handeln und Service auf höchstem Niveau garantieren KAUT BULLINGER die Einhaltung der „sechs Grundsätze“ der Unternehmensphilosophie.

Freitag, 14.11.2014

Studio-Tour durch das Media City Atelier (MCA) GmbH

14.11.2014

Media City Leipzig

Nach einer Studiotour folgt eine Gesprächsrunde mit Dr. Heinz Spremberg und Uwe Geißler, Geschäftsführer der DREFA Media Holding GmbH.
Nach einem Abendbuffet geht es in die Life-Sendung "Unter Uns".

Weiterlesen …

Dienstag, 04.11.2014

BdW-Klartext mit Prof. Claus Hipp

04.11.2014

Seminarzentrum der Klösterl-Apotheke Waltherstraße 27, 80337 München

„Dafür stehe ich mit meinem Namen“

Konsequenz in Sachen biologische Erzeugung, Nachhaltigkeit und Ethik im Unternehmen beweist  Prof. Dr. Claus Hipp seit fast fünf Jahrzehnten.
Der geschäftsführende Gesellschafter des gleichnamigen Familienunternehmens HiPP ist an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen.
Der promovierte Jurist ist praktizierender Katholik, anerkannter freischaffender Künstler, spielt Oboe und Englischhorn. Als Honorarkonsul von Georgien für Bayern und Baden-Württemberg ist er ebenso tätig wie als Professor für Betriebswirtschaft an der Universität Tbilisi sowie als Lehrbeauftragter für Malerei an der Staatlichen Kunstakademie Tbilisi.  Zahlreiche Preise spiegeln sein Engagement als erfolgreichen Unternehmer wider – vom „Entrepreneur des Jahres“ über den „Deutscher Nachhaltigkeitspreis“  bis hin zum „Millennium Business Award“. Claus Hipp steht für eine bewusste und sensible Auseinandersetzung mit den Themen Mensch, Natur und Wirtschaft.

Weiterlesen …

Donnerstag, 28.08.2014

BdW-Klartext mit Abtprimas Notker Wolf

28.08.2014

Kameha Grand Hotel, Am Bonner Bogen 1, Bonn

Wir dürfen gespannt sein und freuen uns auf eine aufschlussreiche Gesprächsrunde mit dem Abtprimas der benediktinischen Konförderation Prof. Dr. Notker Wolf

Prof. Dr. Notker Wolf ist bekannt für seine offenen Meinungsäußerungen, auch im sozialpolitischen Bereich. Der Abtprimas und oberste Repräsentant der Benediktiner ist weltweiter Sprecher des ältesten Ordens der Christenheit. Seine einfache, klare Sprache zeichnet ihn aus. Prof. Dr. Notker Wolf findet Worte hart am Puls der Zeit, die uns sicherlich zum Nachdenken anregen.

Er wird uns zum Thema „Wert(e)volle Führung“ offen seine Ideen darlegen. Die differenzierten Fragen an Professor Wolf stellt in routinierter Manier Prof. Sigmund Gottlieb.

Weiterlesen …

Mittwoch, 07.05.2014

BdW-Klartext mit Dr. Theo Waigel

07.05.2014

Schloss Nymphenburg, Johannissaal (im Orangerietrakt des Schlosses) 80638 München

Als Bundesfinanzminister verwaltete Dr. Waigel von 1989 bis 1998 die deutschen Finanzen und forcierte in dieser Zeit die Währungsunion der europäischen Staaten.
Er wird in diesem Zusammenhang als Vater des Euro genannt -  selbst der Name unserer Währung basiert auf seinem Vorschlag. Er gilt als Europäer mit Leib und Seele, und auch heute noch sind seine Mahnungen bei Missachtung der Stabilitätskriterien des Maastricht-Vertrages etc. ein Maßstab.
Seit seinem Ausscheiden aus den politischen Ämtern ist er wieder als Jurist tätig, u. a. wurde er vom amerikanischen Justizministerium und der Börsenaufsicht SEC als „Compliance-Monitor“ für die Firma Siemens berufen.
Dr. Waigel versteht es, ob nun vor großem TV-Publikum oder auch im kleineren elitären Gesprächskreis, pointiert über die Europa- und Wirtschaftspolitik sowie über außen- und sicherheitspolitische Themen zu sprechen.
Wir freuen uns, Herrn Dr. Theo Waigel zu dieser Gesprächsrunde zu begrüßen. Unter der Moderation von Prof. Sigmund Gottlieb wird er uns als kompetenter Gesprächspartner Antworten auf die drängenden Fragen aus Sicht mittelständischer Unternehmer geben.

Weiterlesen …

Freitag, 21.03.2014

BdW-echt nachhaltig - Berwanger Gespräche

21.03.2014–22.03.2014

Singer Sporthotel & SPA in A-6622 Berwang/Tirol

Gesprächsrunde mit
Herrn Walter Gunz, Mitbegründer der Media Markt Gruppe.

unter Moderation von Herrn Prof. Sigmund Gottlieb,

Die Media Markt Gruppe polarisiert durch die aggressiven Werbesprüche allgemein als Billiganbieter. Wie schafft es dieses Unternehmen – europaweit führend bei den Elektrofachmärkten – die  konzernweit gültige Nachhaltigkeitsvisionen der Metro Group umzusetzen?

Weiterlesen …

Mittwoch, 26.02.2014

Gemeinschaftsveranstaltung - Frauenförderung in Indien

26.02.2014

missio, Pettenkoferstraße 26-28, 80336 München

Zusammen mit missio und Club der guten Hoffnung machen wir auf die Situation von Frauen in Indien aufmerksam. Prominente Gäste - Barbara Stamm, Pater Eric Englert osa, Dr. Dagmar Hellmann-Rajanayagam, Prof. Dr. Simone Rappel und Claude Kalume wa Mukadi Dah Vignon- werden vom Schirmherren der Stiftung, Prof. Sigmund Gottlieb, interviewt.

Weiterlesen …