Veranstaltungen Rückblick

Donnerstag, 16.05.2019

Gespräch mit dem Oberbürgermeister Dieter Reiter

16.05.2019

12:00–14:00

Donisl, Weinstraße 1, 80333 München

Der Oberbürgermeister der Stadt München, Dieter Reiter, spricht mit uns über die Themen

  • zu hohe Mieten
  • zu wenig bezahlbare Wohnungen
  • Mobilität

und wie der Wirtschaftsstandort München davon betroffen ist.

Weiterlesen …

Netzwerk-Lunch: Personalgewinnung 4.0

16.05.2019

12:00–14:00

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, Kaiserstraße 24, 60311 Frankfurt am Main

Personalgewinnung 4.0:
Active Sourcing als Chance in Zeiten des Fachkräftemangels

Marco Schmidt – Geschäftsführer der Applicants Deutschland GmbH

Unternehmen verzeichnen zunehmend Probleme bei der Personalgewinnung auf konventionellem Wege über Stellenanzeigen. Sie suchen daher nach neuen Chancen für ihr Recruiting, insbesondere unter potenziellen Kandidaten, die nicht aktiv auf der Suche nach einem neuen Job sind, aber offen für Angebote. Der Vortrag macht Sie mit den Möglichkeiten des algorithmen gestützten Active Sourcing in Karrierenetzwerken vertraut und zeigt Wege der aktiven, KI-basierten Identifikation von potenziellen Kandidaten.

 

Weiterlesen …

Freitag, 10.05.2019

Business Frühstück: Deine Haltung ist Dein Erfolg

10.05.2019

08:00–10:00

Hotel THE FRITZ, Im Restaurant Fritz´s Frau Franzi, Adersstr. 8, 40215 Düsseldorf

Impulsvortrag:
Deine Haltung ist Dein Erfolg

Sabine Grosser – Executive Coach und Trainerin für berufliche Identität und Gesundheit

Das Geheimnis starker Menschen - Resilienz

Wie Sie Ihren Weg gehen, auch wenn Sie vor Hürden stehen, hängt oft von der eigenen inneren Haltung ab. Aber es ist schwierig das eigene Gedanken- karussell zu stoppen und die eigenen Überzeugungen einfach so über den Haufen zu werfen. Sabine Grosser gibt in Ihrem Vortrag Impulse für einen Weg zu mehr Resilienz. Mit dem Ziel, die Herausforderungen des Alltags zu meistern und die eigene berufliche und private Balance zu finden.

 

Weiterlesen …

Donnerstag, 11.04.2019

Impulsveranstaltung zum Tag der Logistik

11.04.2019

14:00–17:30

EJOT GmbH & Co.KG, Astenbergstraße 21, 57319 Bad Berleburg

Impulsveranstaltung zum Tag der Logistik

Gastgeber und Praxispartner im Projekt ADINA: EJOT GmbH & Co.KG

Automatisierungstechniken im Spannungsfeld des demografischen Wandels

Nachhaltigkeit in der Logistik - Um die Vielfalt der Aufgaben in diesem wichtigen Wirtschaftsbereich anschaulich darzustellen, gewähren am 11. April 2019 Unternehmen und Organisationen aus Industrie, Handel und Dienstleistung allen Interessierten kostenfrei Einblick in ihre Betriebe.

Das Projekt ADINA befasst sich mit der Analyse bestehender Automatisierungstechniken und deren Anpassung & Pilotierung in den spezifischen Umschlagbereichen der Logistik. Die Zielsetzung liegt in der verbesserten Vorbereitung der Logistikwirtschaft auf den bevorstehenden demografischen Wandel. Projektbeteiligte sind die FOM Hochschule Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement (ild), FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, EJOT Holding GmbH & Co. KG, Bohnen Logistik GmbH & Co. KG, Universität Duisburg-Essen (ZLV) und Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML).

 

Weiterlesen …

Donnerstag, 21.03.2019

Business Knigge Dinner: Benimm ist wieder in

21.03.2019

18:00–22:00

Landhotel Rügheim, Schlossweg 1, 97461 Hofheim-Rügheim

Stilsicher und erfolgreich auftreten

Mit „Knigge-Trainerin" Kathrin Schüll

Heutzutage sind gute Umgangsformen wieder sehr gefragt. Wer souverän und selbstbewusst Stil und Etikette beherrscht, ist unter anderem erfolgreicher im Beruf.

Der sichere Umgang mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden setzt die Kenntnis der üblichen „Spielregeln" voraus.
Diese Benimmregeln lernen Sie in unserem Business-Knigge Dinner oder bei einem ein-tägigen Business-Knigge Seminar.

 

Weiterlesen …

Montag, 18.03.2019

Business Knigge Tagesseminar: Benimm ist wieder in

18.03.2019

10:00–18:00

Landhotel Rügheim, Schlossweg 1, 97461 Hofheim-Rügheim

Stilsicher und erfolgreich auftreten

Mit „Knigge-Trainerin" Kathrin Schüll

Heutzutage sind gute Umgangsformen wieder sehr gefragt. Wer souverän und selbstbewusst Stil und Etikette beherrscht, ist unter anderem erfolgreicher im Beruf.

Der sichere Umgang mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden setzt die Kenntnis der üblichen „Spielregeln" voraus.
Diese Benimmregeln lernen Sie in unserem Business-Knigge Dinner oder bei einem ein-tägigen Business-Knigge Seminar.

 

Weiterlesen …

Samstag, 16.03.2019

Business Knigge Tagesseminar: Benimm ist wieder in

16.03.2019

10:00–18:00

Landhotel Rügheim, Schlossweg 1, 97461 Hofheim-Rügheim

Stilsicher und erfolgreich auftreten

Mit „Knigge-Trainerin" Kathrin Schüll

Heutzutage sind gute Umgangsformen wieder sehr gefragt. Wer souverän und selbstbewusst Stil und Etikette beherrscht, ist unter anderem erfolgreicher im Beruf.

Der sichere Umgang mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden setzt die Kenntnis der üblichen „Spielregeln" voraus.
Diese Benimmregeln lernen Sie in unserem Business-Knigge Dinner oder bei einem ein-tägigen Business-Knigge Seminar.

 

Weiterlesen …

Freitag, 15.03.2019

Business Knigge Dinner: Benimm ist wieder in

15.03.2019

18:00–22:00

Landhotel Rügheim, Schlossweg 1, 97461 Hofheim-Rügheim

Stilsicher und erfolgreich auftreten

Mit „Knigge-Trainerin" Kathrin Schüll

Heutzutage sind gute Umgangsformen wieder sehr gefragt. Wer souverän und selbstbewusst Stil und Etikette beherrscht, ist unter anderem erfolgreicher im Beruf.

Der sichere Umgang mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden setzt die Kenntnis der üblichen „Spielregeln" voraus.
Diese Benimmregeln lernen Sie in unserem Business-Knigge Dinner oder bei einem ein-tägigen Business-Knigge Seminar.

 

Weiterlesen …

Mittwoch, 13.03.2019

Parlamentarisches Treffen in Berlin

13.03.2019

14:00

Bundestag Berlin

- Details in der Einladung -

Freitag, 15.02.2019

Business Frühstück: Energiekosten langfristig sicher planen

15.02.2019

08:00–10:00

Hotel THE FRITZ, Im Restaurant Fritz´s Frau Franzi, Adersstr. 8, 40215 Düsseldorf

Impulsvortrag:
Energiekosten langfristig sicher planen

Stephan Ernst Schwartzkopff – erster Vorsitzender des Bundesverbandes Kleinwindanlagen BVKW e.V.

Die Vorteile strategischer Investitionen in dezentrale Energieumwandlung und –speicherung. Energie wird überall gebraucht. Zum Glück gibt es sie auch überall. Die Energieart „Strom“ wird für längere Zeit eine entscheidende Größe werden. Es ist egal, womit ein Betrieb anfängt: Energieumwandlung oder Speicherung und Umstellung der Produktionsmittel. Wichtig ist die geplante Fortsetzung und der systematische Ausbau des Eigenstromverbrauchs.

 

Weiterlesen …